Home » Im Boom für die Zukunft vorsorgen: Ungenutzte Potenziale erschließen

Im Boom für die Zukunft vorsorgen: Ungenutzte Potenziale erschließen

Im Bauboom konzentriert sich vieles auf das Thema Personal: Engpässe in Baustellenabwicklung und Abrechnung müssen überbrückt werden, die Gehaltsspirale schraubt sich weiter hoch, Abwerbungsversuche halten das Personalkarussell im Gange.

Stellen Sie sich bitte mal einen Moment vor, die Erde habe sich zwei Jahre weiter gedreht: Wie haben sich Baunachfrage und Ihre Marktposition in dieser Zeit entwickelt?

Nachfrageimpulse im Infrastrukturbau und dem Wohnungsbau sollen die aktuellen Umsatzrekorde noch eine ganze Zeit tragen. Doch folgt nicht auf jeden Konjunkturgipfel eine Talfahrt?

Was also müsste von jetzt an in Ihrem Hause passieren, damit Sie vom Absturz der Baunachfrage sehr viel unabhängiger wären als heute? Mal angenommen, Sie könnten sich selbst bei nachlassender Konjunktur Ihre Auftraggeber noch aussuchen: Wie hätten Sie das erreicht?

Wäre es nicht wünschenswert, heute schon die schlummernden Potenziale Ihrer Geschäftsprozesse zu wecken? Finanzpolster verbrauchen sich schnell. Die Digitalisierung der Bauprozesse nimmt Fahrt auf.

Ergreifen Sie die Chancen nachhaltiger Veränderungen Ihrer Branche.
Nutzen Sie das neue Burbaum Benchmarking ohne Zahlen, um Ihre Reserven in kürzester Zeit im Team mit Ihren Führungskräften sichtbar und gestaltbar zu machen:

Von Allen im Konsens akzeptiert


ohne aufwändige Vorbereitung in Ihrem Hause.



Erkennen und wecken Sie ungenutzte Potenziale Ihrer Geschäftsprozesse im anonymisierten Benchmarking Ihrer wesentlichen unternehmerischen Entscheidungsbereiche:

Personalgewinnung, Personalbindung und Kommunikation


Baustellenabläufe und Logistik, Einkauf u. Vergabe


Baustellen-/Projekt-Controlling, Unternehmenssteuerung, Führung, Informationsströme


Strategien zur Auftragsbeschaffung, Vertrieb, Kundenpflege und Service


Kapital, Investitionen, Liquidität, Kostenstruktur


Know-how, Zielsetzung, Wissensmanagement, Unternehmenskultur


Kreativität und Innovation



Wie das geht? Erfahren Sie mehr aus erster Hand:
0 21 75 - 16 89 36


Im Boom für die Zukunft vorsorgen: Ungenutzte Potenziale erschließen

Benchmarking ohne Zahlen